Stadtallendorf2019-11-15T16:12:19+02:00

Ausgabestelle Stadtallendorf

Kinder sind besonders durch eine unausgewogene Ernährung beeinträchtigt. Deshalb hat die Tafel Marburg e.V. in Stadtallendorf ein besonderes Angebot für Schulkinder im Alter von 6 bis 16 Jahren eingerichtet. Seit Dezemer 2007 werden einmal pro Woche kostenlose  Nahrungsmittelpakete an über 100 bedürftige Kinder abgegeben. Neben diesem Grundpaket, das eine gesunde und ausgewogene Ernährung unterstützen soll, können sich die Kinder im „Laden“ der Tafel weitere Lebensmittel aussuchen, die bereit stehen.

Die Stadt Stadtallendorf hat die Kindertafel von Anfang an in großzügigerweise unterstützt und ihr den Anfang erleichtert. Sie stellte dem Verein kostenlose Räume für die wöchentliche Ausgabe zur Verfügung. Seit 2009 hat die Tafel Marburg eigene Räumlichkeiten in Stadtallendorf angemietet und diese kindgerecht ausgestattet. Die Ausgabestelle ist für die Kinder einfach zu erreichen und lädt darüber hinaus zum spielen und verweilen ein.

Informationen

Ausgabezeiten:

Freitag: 12:30 bis 14:00 Uhr

Ansprechpartnerin:

Waltraud Dorn

Telefon:

0174-2448968

Aktuelles aus Stadtallendorf

Tafel Marburg startet Corona-Notbetrieb

Zentrale Ausgabestelle und verstärkte Belieferung gehen los „Ich freue mich gerade heute, am 20. Geburtstag der Tafel Marburg, sagen zu können, dass wir unsere Lebensmittelausgabe wieder aufnehmen werden. Damit stemmen wir uns erfolgreich gegen den [...]

Mittwoch, 1. April 2020|

Tafel Marburg Corona-Notbetrieb

Durch die Ausbreitung des Corona-Virus musste die Tafel Marburg am Freitag, 13.03. die Lebensmittelausgabe vorübergehend schließen. Seit diesem Tag gehen bei der Tafel täglich dutzende Unterstützungsbekundungen aus Bevölkerung ein. Dafür bedankt sich die Tafel Marburg [...]

Samstag, 28. März 2020|

Kontakt

Kindertafel Stadtallendorf
Am Hallenbad 5
35260 Stadtallendorf
Tel: 06428 – 7508

Ansprechpartnerin:
Waltraud Dorn

Telefon: 0162-3475432